Der letzte macht das Licht aus

31 05 2009

Es ist so weit, mein neues Blog öffnet seine Pforten in genau einer Minute, von daher machen wir hier zu und ab sofort gibt’s alles auf meiner Domain und meinem Webspace:

uli-zimmermann.com





Vatertagstour 2009 oder 1.363km Spaß

29 05 2009

Alle Jahre wieder brechen die Motorradfreunde Störnstein auf, um die Welt mit ihren Mofas unsicher zu machen.

Motorradfreunde am Bodensee

Heuer gings an den Bodensee nach Lindau ins Hotel Seerose, idealer Ausgangspunkt für Touren in den südlichen Schwarzwald, ins Allgäu oder in die Alpen.

Teilweise lag sogar noch Schnee…

Flüelapass

… aber für die „eisigen“ Temperaturen von 16°C in 2.383m entschädigte ein um das andere Mal die Aussicht …

Tiroler Berge

… oder Naturphänomene wie aus einem See wachsende Kirchtürme ohne Kirche:

Reschensee

Auf jeden Fall war’s wie immer eine super Tour und ich freu mich schon auf die nächste Jahr mit meinen alten Säcken 🙂

Vielleicht klappt’s dann beim Zapfi auch mit dem Angstrand 😛

Metzeler M3 Motorradreifen





Mailand oder Madrid – Hauptsache Italien!

17 05 2009

Wer hätte vor dieser Saison gedacht, dass Andy Möllers verbales Eigentor dieses Jahr so zutreffen würde. Nachdem die Meisterschaft gestern so gut wie versemmelt wurde, heißt’s jetzt nächsten Samstag zittern. Mailand und Madrid sind schon für die CL qualifiziert, schau mer mal, ob’s meine Bayern auch noch packen gegen Stuttgart, die ja – wie Thomas Strunz schon wusste – das Schönste ihrer Stadt nächste Woche wieder begutachten können.

Das Schönste an Stuttgart ist die Autobahn nach München.

Btw. der Club spielt auch mit 99%iger Sicherheit die Relegation, weil die unaufsteigbaren Fürther gegen Mainz versagt und sich jegliche Chance auf den Aufstieg mal wieder verspielt haben. Tja, mal wieder lieber Fünfter als Fürther oder eben mit Berti Vogts:

Haß gehört nicht ins Stadion. Die Leute sollen ihre Emotionen zu Hause in den Wohnzimmern mit ihren Frauen ausleben.

Tja liebe Fürther, mehr Engagement in der nächsten Saison, dann klappt’s auch mit der Niederlage in der Relegation 😉 Ihr müsst einfach mehr Engagement zeigen wie einst der Kaiser:

In einem Jahr hab ich mal 15 Monate durchgespielt.

Auch wenn sich jetzt einige denken, „das hätte in der Türkei passieren dürfen, aber nicht in der zivilisierten Welt“, eines ist doch sicher:

Wir haben genügend Potenz für die Bundesliga.

Wir auch 🙂